Mineralienfreunde der Pfalz
  Home Fundstellen Steinbrüche Niederkirchen Ölsberg
Mineralienfreunde der Pfalz
Mineralienfreunde der Pfalz
 
Mineralienfreunde der Pfalz
   
Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz
 

 

Niederkirchen / Ölsberg

 

Lage

Der stillgelegte und völlig zugewachsene Steinbruch liegt am nördlichen Ortsrand von Niederkirchen im Wald oberhalb der L382.

 

Geologie

In diesem Bruch wurde wie in der Rauschermühle Diabas abgebaut. Daraus wurden Pflastersteine und Schotter hergestellt. Die Mineralien kamen in einem Calcitgang im rechten Bruchteil vor. Der Steinbruch „Ölsberg“ ist schon lange nicht mehr in Betrieb und Funde sind gar nicht mehr oder nur noch sehr spärlich möglich. Einige Sammler konnten allerdings vor Jahren noch kleinere Stüfchen im anstehenden Gestein finden.

 

Mineralienfunde

Andradit

Apophyllit

Calcit

Datolith

Lepidokrokit

Natrolith

Pumpellyit

 

 

 

[ZURÜCK]

 
 
Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz
 
  Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz  
   
© 2019 Mineralienfreunde der Pfalz
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.