Mineralienfreunde der Pfalz
  Home Fundstellen Steinbrüche Forst
Mineralienfreunde der Pfalz
Mineralienfreunde der Pfalz
 
Mineralienfreunde der Pfalz
   
Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz
 

 

Forst

 

Lage

Der stillgelegte Steinbruch Werk Forst liegt ca. 1,6 km westlich der Ortschaft Forst am östlichen Rand des Pfälzer Waldes. Am Ortsrand Richtung Bad Dürkheim, an der L516 führt ein Weg durch die Weinberge zu einem Waldparkplatz, von welchem man den Rest des Weges zu Fuß gehen muss. Forst selbst liegt zwischen Bad Dürkheim und Deidesheim an der B 271 bzw. an der L516.

 

Geologie

Der Steinbruch ist schon einige Zeit stillgelegt. Abgebaut wurde dort ein basischer Vulkanit, der so genannte Olivinnephelinit. Die von dort bekannten Mineralien wurden in Blöcken gefunden, die vermutlich aus der Kontaktzone mit dem Muschelkalk stammen. Diese Blöcke wurden als Fahrwegsicherung an den Steinbruchrand gelegt.

 

Leider ist der längst stillgelegte Steinbruch heute eingezäunt und auf Grund dort vorkommender Uhus so gesichert, dass ein Sammeln von Mineralien nicht mehr möglich ist.

 

 

Mineralienfunde

Calcit

Natrolith

Phillipsit

   

 

[ZURÜCK]

 
 
Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz
 
  Mineralienfreunde der Pfalz   Mineralienfreunde der Pfalz  
   
© 2018 Mineralienfreunde der Pfalz
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.